schamanische hausreiningung

Photo by Dorothea Oldani Unsplash.com
Photo by Dorothea Oldani Unsplash.com

An jedem Ort, egal ob im Haus, in der Wohnung, auf einem Grundstück oder einem Platz, befinden sich Abdrücke vom Erlebten. Dabei spielt die Zeit, wann etwas geschehen ist, keine Rolle. Es kann ein Streit von gestern sein, eine Trennung vor 10 Jahren, ein plötzlicher Tod vor 60 Jahren oder ein Ereignis aus dem vergangenen Jahrhundert. 

 

Was die meisten Klienten berichten ist Unwohlsein an dem Ort, keine Ruhe finden, sich beobachtet fühlen obwohl kein anderer Mensch vor Ort ist. Ein bedrückendes und schweres Gefühl.

Das Zimmer kann sich immer kalt anfühlen, obwohl die Heizung an ist. Es werden Gestalten wahrgenommen, Berührungen oder auch Geräusche gehört.

Dies sind nur einige Beispiele.

 

Bei der schamanischen Hausreinigung werden die Räume von Energien gereinigt.

Unter Anwendung verschiedener energetischen und schamanischen Techniken können schwere Energien transformiert und aufgelöst werden.

Vorhandene erdgebundene Seelen und Seelenanteile werden mit Hilfe der geistigen Welt und unter Berücksichtigung der geistigen Gesetze ins Licht geführt.

 

Ablauf:

Ich besuche dich vor Ort (falls möglich). Wir führen ein Vorgespräch, bei dem du mir erzählst, wie du dich fühlst und was du wahrnimmst. Danach schaue ich mir die Wohnung / das Haus an und fühle rein.

Die Behandlung führe ich vor Ort oder, mit den gegebenen Informationen, in meiner Praxis durch.

Im Anschluss erzähle ich vor Ort oder per Telefon, was ich wahrgenommen, gelöst und gereinigt habe.

 

Zusätzlich gebe ich Tipps und Impulse was du in dem Zimmer, der Wohnung oder dem Haus verändern kannst, dass die Energie wieder fließt. 

Dabei arbeite ich nach Vastu (Vaastuu), die alte indische Wissenschaft der Architektur.

 

Dauer (incl. Vorgespräch): 90 min

 

Preis: 90€ (exclusive Fahrtkosten)

 

Fahrtkosten und Zeitaufwand besprechen wir vorab.