Schamanischer Tagesworkshop in eberswalde

Wir beginnen mit Kurzaufstellungen, um sich der eigenen Thematik zu nähern und ins Gefühl zu kommen. Alles, was dich bewegt, dich emotional berührt, kannst du aufstellen lassen. Das Energiesystem wird hierbei sichtbar gemacht und mit der Bewegung einen Impuls zur Transformation gegeben. Verzeihen, Versöhnen, Annehmen und Loslassen sind nur einige Möglichkeiten die daraus entstehen können.

Im Anschluss geht es mit der Kakaozeremonie auf die eigene Reise in die Tiefe, um den Gefühlen Raum zu geben und das Erfahrene zu verstehen.

 

Bei dieser Arbeit geht es immer darum sich selbst ein Stück mehr zu heilen. Das Bewusstsein verändert sich und damit die Sichtweise auf die eigenen Probleme im Leben, somit können Lösungsansätze gefunden werden.

 

Die Kakaozeremonie leiten mein Mann, Daniel und ich gemeinsam.

 

Ablauf:

  • 10h: Eröffnungsrunde
  • 10:30h - 12h: Kurzaufstellungen
  • 12h: Mittagessen (vegetarisches Essen inklusive)
  • 13h - 15h: Kurzaufstellungen
  • 15h - 18h: Kakaozeremonie

Mitzubringen: warme Socken und zieht euch bequem an

 

Preis: 120€

 

Bitte melde dich vorher an, es sind max. 6 Plätze vorhanden.

 

Stornierung:

Bitte 7 Tage vorher Bescheid geben, falls der Termin nicht wahr genommen werden kann.

Bei Absage ab 3 Tage vor Kursbeginn sind 50 Prozent von der Kursgebühr fällig.

Bei Nichteinhaltung oder Absage am selben Tag fallen 100 Prozent des Kurspreises als Stornogebühr an.


Ort:

Schamanischheilsam

Karl-Marx-Platz 1

16225 Eberswalde

Datum:

16.10.21  Samstag

20.11.21  Samstag

11.12.21  Samstag